Ordnung Zweiflügler (Diptera)
Unterordnung Mücken (Nematocera)

 

Gefleckte Wiesenschnake picture galleries for websitesby VisualLightBox.com v6.1
Familie Schnaken (Tipulidae)
Mit einer maximalen Größe von fast 40 Millimetern Körperlänge sind Schnaken die größten Vertreter in der Unterordnung Mücken, wobei diese Zuordnung noch umstritten ist.

Schnaken sind für den Menschen völlig ungefährlich, sie stechen nicht, ihre Mundwerkzeuge können die menschliche Haut nicht durchdringen. Schnaken ernähren sich ausschließlich von Wasser und Nektar, andere Nahrung können sie mit ihren Mundwerkzeuge nicht aufnehmen.

Gefleckte Wiesenschnake (Nephrotoma appendiculata)
Tussenhausen, 22.05.2017;


zurück zur Übersicht "Insekten"

Aktualisiert 06/2017